top of page
AdobeStock_318867985_edited_edited.jpg
  • AutorenbildJohannes Schönborn

Mandiant veröffentlicht Commando VM 3.0: Die Windows-basierte Lösung für Penetrationstests

Aktualisiert: 2. März




Wir hätten es fast verpasst: Mandiant hat Commando VM 3.0 herausgegeben, die neuesten Version der führenden Windows-basierten Lösung für Penetrationstests. Commando VM bietet eine umfassende Sammlung von Tools für Sicherheitsexperten, ähnlich wie Kali Linux, jedoch mit einem entscheidenden Unterschied: Commando VM ist speziell für die Windows-Umgebung optimiert und beinhaltet Werkzeuge, die ausschließlich unter Windows verfügbar sind. Dies macht es zur idealen Lösung für Angriffe auf Active Directory von einem Windows-System aus.


Warum Commando VM 3.0?

Commando VM 3.0 stellt eine bedeutende Weiterentwicklung in der Welt der Penetrationstests dar. Es ist nicht nur eine Sammlung von Tools; es ist eine vollständig konfigurierte Testumgebung, die speziell für die Anforderungen von Sicherheitsexperten entwickelt wurde. Mit der Integration von Windows-spezifischen Werkzeugen bietet Commando VM 3.0 eine nahtlose und effiziente Plattform für das Testen von Sicherheitslücken in einer Windows-Umgebung, insbesondere beim Angriff auf Active Directory-Strukturen. Und manche von uns testen einfach lieber von einer Windows-Maschine aus. We don't judge.


Besondere Wertschätzung durch Artur Stöber aus dem Exploit Labs Team

Wir haben Artur v3.0 ausprobieren lassen. Ein besonderes Highlight der Commando VM 3.0 ist der Paketinstaller, der von Artur besonders geschätzt wird. Artur hat aktiv zur Verbesserung von Commando VM beigetragen, indem er Pull Requests eingereicht hat, um die Installation und Bedienung auf einem Windows-System mit deutscher Spracheinstellung zu optimieren. Das deutschen Alphabet kann einem bei der Installation und Nutzung in die Quere kommen. Dank Arturs Beiträgen kann Commando VM damit nun besser umgehen.


Vorteile von Commando VM 3.0

  • Windows-spezifische Tools: Commando VM bietet eine einzigartige Sammlung von Werkzeugen, die speziell für Windows-Umgebungen entwickelt wurden, und ermöglicht es Benutzern, Active Directory effektiv anzugreifen.

  • Einfache Installation: Mit dem verbesserten Paketinstaller, der auch für deutsche Windows-Versionen optimiert wurde, ist die Einrichtung von Commando VM jetzt einfacher als je zuvor.

  • Umfassende Testumgebung: Commando VM 3.0 ist nicht nur eine Tool-Sammlung, sondern eine vollständig konfigurierte und einsatzbereite Penetrationstesting-Umgebung.

Fazit

Commando VM 3.0 ist eine tolle Erweiterung in einer recht stark von Kali geprägten Landschaft und bietet eine große Sammlung von Tools für Sicherheitsexperten. Mit der Unterstützung von Artur Stöber und dem Exploit Labs Team wurde Commando VM weiter verbessert, um eine nahtlose Integration in deutsche Windows-Umgebungen zu gewährleisten. Für Sicherheitsfachleute, die eine umfassende und benutzerfreundliche Lösung für Penetrationstests unter Windows suchen, ist Commando VM 3.0 die erste Wahl.


Für weitere Informationen und zum Download von Commando VM 3.0 besuchen Sie bitte die offizielle GitHub-Seite: https://github.com/mandiant/commando-vm. Entdecken Sie die Vorteile von Commando VM und den installierten Tools.

5 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page